Wie oft sollten Sie Ihre Autoreifen wechseln?

Wie oft sollten Sie Ihre Autoreifen wechseln?

Jan 21, 2021

Welche Faktoren werden bei der Häufigkeit des Reifenwechsels berücksichtigt

Leider haben die Reifen eine Lebensdauer und Sie müssen sie irgendwann durch neue ersetzen. Natürlich können Sie die Empfehlungen der Autohersteller ignorieren und behaupten, dass alles nur ein Werbetrick ist, um öfter zu kaufen. Sie mögen Recht haben, aber ehrlich gesagt, wenn es um Ihre Sicherheit auf der Straße und die Ihrer Passagiere geht, sollten Sie zweimal nachdenken, bevor Sie die Tipps von Promoreifen ignorieren. Wir stellen einige Hauptfaktoren vor, die die Lebensdauer der Reifen und die Notwendigkeit eines Wechsels beeinflussen können:

  • Fahrgewohnheiten - Sie werden vielleicht ziemlich überrascht sein, aber tatsächlich beeinflussen Ihre Fahrgewohnheiten die Zeit, die Sie die Reifen Ihres Autos wechseln sollten. Wenn Sie Kraftstoff statt Blut in den Adern haben, dann sollten Sie mit hoher Geschwindigkeit fahren und das Bremspedal öfter als gewöhnlich benutzen. Auf diese Weise werden Sie Ihre Reifen im Vergleich zu den normalen und ruhigen Fahrern schneller verschleißen;

  • Straßenzustand - wenn Sie oft auf ungepflegten und klapprigen Straßen fahren, dann können Sie die Lebensdauer Ihrer Reifen ernsthaft verkürzen und müssen sie möglicherweise frühzeitig wechseln. Natürlich haben Sie nicht die Kontrolle darüber, welche Straßen Sie benutzen, aber zumindest können Sie die Reifen Ihres Autos von Zeit zu Zeit auf das Vorhandensein von Rissen und Blasen überprüfen. Sie können Glück haben und eine schnelle Reparatur erhalten, aber Sie müssen möglicherweise auch einen neuen kaufen, wenn der Schaden ernsthaft ist;

  • Fahren in der Stadt oder auf dem Land - das Fahren in der Stadt verkürzt die Lebensdauer erheblich, da Sie das Bremspedal zu oft betätigen müssen. Ganz im Gegenteil, wenn Sie außerhalb der Großstadt leben und nur auf Autobahnen und Hauptstraßen fahren, dann werden Sie mit Sicherheit eine längere Lebensdauer erreichen.

    How often should you change your car tyres?

So finden Sie heraus, ob Ihre Reifen ersetzt werden müssen

  • Laufleistung - wie wir bereits erwähnt haben, hat jedes Produkt seine eigene Lebenserwartung. Das ist auch bei den Reifen der Fall. Sie können nicht erwarten, dass Sie das gleiche Paar ewig verwenden können. Ungefähr kann jeder neue Reifensatz bis zu 40 000 Meilen aushalten. Wenn Sie ein bestimmtes Modell mit einer bestimmten Gummimischung und -qualität kaufen, können Sie einige weitere Meilen zum Lebenszyklus hinzufügen. Machen Sie beim Kauf neuer Reifen einige Aufzeichnungen und verfolgen Sie diese von Zeit zu Zeit für Ihren nächsten Besuch im Autozentrum;

  • Profiltiefe - es gibt eine gesetzliche Vorgabe für die Mindestprofiltiefe. Sie können sogar ein Bußgeld bekommen, wenn Sie unter dem Minimum fahren. Normalerweise sollte die Profiltiefe mehr als 4 mm betragen. Sie können selbst Maßnahmen ergreifen, um den aktuellen Zustand zu prüfen und die mögliche Gebühr zu vermeiden und vor allem, um Ihre Reifen zu wechseln, bevor sie für Ihre Sicherheit im Straßenverkehr gefährlich werden;

  • Vorhandensein von Rissen und Blasen - wir haben bereits erwähnt, dass es wichtig ist, Ihre Reifen regelmäßig zu überprüfen. Sie können einen eventuellen Wechsel überspringen, müssen aber vielleicht auch früher als erwartet einen neuen Satz kaufen.

Wie können Sie die Lebensdauer Ihrer Reifen verlängern - Tipps von Promoreifen

Einer der häufigsten Tricks, die Sie anwenden können, ist, Ihre Reifen in einem bestimmten Zeitraum zu rotieren. Das Team von Promoreifen empfiehlt, die Rotation alle 2 Monate durchzuführen. Auf diese Weise überspringen Sie den ungleichmäßigen Verschleiß, da die führende Position der Reifen immer zu einem schnelleren Verschleiß führt. Deshalb ist es wichtig, eine Rotation durchzuführen, um den Verschleißprozess zu verteilen.

Für Online-Einkäufe betreffende Streitigkeiten nutzen sie bitte die Website:
© 2021 Powered by Now.bg