Alles, was Sie über die Reifenlauffläche wissen müssen

Alles, was Sie über die Reifenlauffläche wissen müssen

Jan 21, 2021

Was ist der Zweck des Reifenprofils?

Das Wort bezieht sich in der Regel auf den Gummi der Reifen, der in unmittelbaren Kontakt mit der Straße kommt. Mit der Zeit verschleißen die Reifen eines Autos und schränken damit die Traktionsfähigkeit und die Kontrolle über das Fahrverhalten ein. Es gibt eine weit verbreitete Praxis für die Runderneuerung bereits abgenutzter Autoreifen. 

Everything you need to know about the tyre tread

Wenn wir "Profil" sagen, meinen wir in der Regel das Muster der Rillen, die auf dem Gummi des Reifens installiert sind. Sie können die Ausdrücke "Laufflächenprofil" oder einfach "Muster" treffen. Sie beziehen sich auf die gleiche Bedeutung. Eigentlich sind Rillen etwas ganz anderes. Sie befinden sich auf der Lauffläche. Sie ähneln vielen kleinen Stacheln. Erinnern Sie sich, wenn Sie ein neues Fahrrad kaufen und die frisch aufgezogenen Reifen mit vielen Rillen und Spikes sehen.

Welche Arten gibt es

Autoreifen werden mit unterschiedlichem Profil hergestellt, da jeder von ihnen eine optimale Traktion bei verschiedenen Straßenbedingungen (Schnee, Regen, Eis), Jahreszeiten (Winter, Sommer) sowie Fahrgewohnheiten (sportliche Fahrer oder gemütliche Fahrer) bieten kann. Es gibt vier Hauptarten:

  • Direktional / Unidirektional - diese Art kontrolliert die Richtung und Bewegung des Wassers und hilft, es von den Reifen Ihres Autos zu verlagern. Directional-Reifen sollten von vorne nach hinten montiert werden. Jeder Reifen ist so konzipiert, dass er an seinem genauen Standort optimal funktioniert;

  • Symmetrisch - es ist die beliebteste und verbreitetste Art aller Laufflächen. Man kann sie auf den meisten gewöhnlichen Autos finden, da sie normalerweise keine Geräusche machen und eine hohe Ausdauer bieten. Symmetrische Modelle können auf verschiedene Arten montiert werden, da dies eine ziemlich nützliche Taktik zur Erhöhung ihrer Lebensdauer ist;

  • Asymmetrisch - Sie können sie leicht auf Ihrem Lieblingssportwagen montiert finden. Asymmetrische Muster sind Hybride, die viele Profildesigns für optimalen Grip und Traktion gleichzeitig auf vereisten und rutschigen sowie auf trockenen Straßen beinhalten;

  • Direktional / Asymmetrisch - sie enthalten ein V-förmiges Muster zur besseren Kontrolle des Wassers und zur Vermeidung von Aquaplaning. Sie sind auch für trockene Wetterbedingungen geeignet, da sie optimale Traktion und Grip bieten.

Wie Sie die Tiefe richtig messen

Es gibt viele Möglichkeiten, die Tiefe Ihres Reifens zu messen. Wahrscheinlich haben Sie schon vom 20-Pfennig-Test gehört. Alles, was Sie tun sollten, ist einfach die Münze mit dem Kopf von Abraham L. nach unten in die Rille Ihres Reifens zu legen. Wenn Sie es sehen können, ist Ihre Tiefe weniger als 1,6 mm, was bedeutet, dass es Zeit für einen Wechsel ist.

Wie viele Millimeter ist die gesetzliche Mindesttiefe des Profils in Österreich

Die gesetzlichen Anforderungen für die Autos in Österreich sind 1,6 mm. Sie sollte in mehr als 75 % ihrer gesamten Oberfläche 1,6 mm betragen.

Lohnt es sich, gebrauchte Reifen zu kaufen - Beratung von Promoreifen

Sie können leicht bereits gebrauchte Reifen für Ihr Auto in annähernd gutem Zustand finden. Das Team von Promoreifen weiß, dass es besonders bei Reifen mit hoher Breite und Felgen von mehr als 17 Zoll recht teuer ist, jede Saison neue Reifen zu kaufen. Aber wenn es um Ihre Sicherheit geht, können Sie vielleicht etwas Geld bei anderen Dingen sparen und es lieber für Ihr Auto investieren.

Für Online-Einkäufe betreffende Streitigkeiten nutzen sie bitte die Website:
© 2021 Powered by Now.bg